Nachlese zum 23.07.2017

Auch im Juli kamen Sie nach Rittersbach. 17 autobegeisterte Menschen mit 11 Wagen aus Nah und Fern fanden den Weg nach Rittersbach, um bei bestem Wetter die odenwälder Motorkultur zu feiern.

Selten geworden: VW Golf II Sondermodell „Flair“ von 1986, eines der richtig seltenen Sondermodelle.

Die Farbe nennt sich kiwigrünmetallic und gab es nur beim „Flair“.
Heutzutage wäre die Farbe bestimmt beliebt, aber Mitte der 80er war das für alte Herren mir Hut. Deswegen haben auch viele der überlebenden „Flair“-Golf meist den kleinsten verfügbaren Motor drin und abgesehen von der Sonderausstattung des Sondermodells recht „nackt“ ausgestattet.

Nicht original aber zeitgenössisch: 3-teilige BBS-Felgen mit Sternen in Wagenfarbe.

Das Highlight des Flair ist die Innenaustattung im Langsstreifendesign in helbraun-cremé.

Der zweite Hingucker auf dem Juli-AAB war der Opel Manta A von Thomas.
Neben dem offensichtlichsten Details wie der Frontschürze und den Breitbau gibts es allerlei Details zu entdecken. Das Original Opel-Schiebedach ist z.B. ursprünglich in einem Corsa A verbaut gewesen. Die Schweinwerfer hingegen kommen von einem 5er BMW.

Die Hutze ist nicht nur Effekthascherei: Es wurden in die ursprüngliche Haube Louvres eingeschweißt und die Haube zur Hutze hin durchgebrochen.
Dadurch bekommt der darunterliegende 3 Liter 24V-Motor aus dem Senator B keinen Hitzestau im Sommer

Breitbau fährt man ja nicht um mit Serienbereifung herumzufahren. Hier wurden 3-teilige BBS-Felgen mit Michelin-Reifen in „schlanker“ Breite von 295 mm verbaut.

Der Shogun-Heckspoiler passt gut zu den Formen dieses Manta A. Er wird demnächst aber gegen etwas Gefälligeres ausgetauscht, da der Shogun der H-Abnahme im Weg steht.

Im Innenraum blieb kein Stein auf dem Anderen:
Digitalcockpit, höhenverstellbare Lenksäule und das 4-Stufen Automatikgetriebe aus dem Senator B.
Der Automatikhebel würde durch einem Lederschaltsack und einem Zierring aus einem Audi TT geschickt kaschiert und sieht auf den flüchtigen Blick nach einem Schaltwagen aus.

Das nächste Alt aber bezahlt findet am 27.08.2017 um 16.00 Uhr statt.

 

Wir sehen uns!

Posted in Alt aber b€zahlt and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.