Nachlese zum 27.10.2013

Am vergangenen Sonntag liesen es sich rund 16 unerschrockene AAB-Fans mit 10 Autos trotz stürmischer Böen und Regen (der partiell fast waagrecht fiel) nicht nehmen zum Oktober-AAB zu kommen.

http://blog.makrochip.de/2013-10-28/01.JPG

leicht optimierter Peugeot 205 GTI…. (Unglaublich das die ersten 205 GTI nächstes Jahr schon H-Kennzeichen bekommen).

http://blog.makrochip.de/2013-10-28/02.JPG

Was ganz Leckeres für Kenner… Audi Avant RS2 …Durch Koorperation mit Porsche wurden dem 80er Beine gemacht. der von ’94-’96 gebaute „Anabolika-Pampersbomber“ beindruckt auch heute noch mit seinen Leistungsdaten: 315 PS, 410 NM, 0–100 km/h: 5,3 s und 263 km/h Vmax sind auch knapp 20 Jahre nach der Vorstellung immer noch beeindruckend

http://blog.makrochip.de/2013-10-28/03.JPG

http://blog.makrochip.de/2013-10-28/04.JPG

der Winter steht vor der Tür…. und somit kamen auch die ersten Winterautos zum Einsatz…. zum Beispiel dieser mattschwarze Polo 2F-Steilheck…

http://blog.makrochip.de/2013-10-28/05.JPG

klare Ansage:

http://blog.makrochip.de/2013-10-28/06.JPG

Da das Wetter nicht besser werden wollte und Einigen der Magen in den Knien hing, entschieden wir uns den AAB in den Subway in Buchen zu verlegen, von wo sich die Letzten gegen 1830 auf den Heimweg machten.
Trotz des miesen Wetters wieder eine schöne Zusammenkunft unterschiedlichster Fahrzeuggattungen. Wäre super wenn sich das auch weiterhin so gibt.

Der nächste AAB findet am 24.11.2013 um 15.00 Uhr statt

Wir sehen uns

euer Makrochip

 

Posted in Alt aber b€zahlt and tagged , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.