Nachlese zum 22.02.2015

Der Februar-AAB war sehr gut besucht. Insgesamt 15 Autos und über 20 Personen folgten dem Ruf der Odenwälder Motorkultur.

Einige Neuzugänge waren zu vermelden. Wie dieser Seat Ibiza der Baureihe 6K der einen richtig krass leuchtenden Lack irgendwo zwischen neongrün und cadmiumgelb hatte. Leider ist meine Kamera nicht ansatzweise im Stande den Lack so rüberzubringen wie er in natura wirkt…

Auch dieser VW Passat Variant der Baureihe 32B erfuhr grosse Beachtung. Der Wagen ist seit gut 20 Jahren beim derzeitigen Besitzer und Mitte/Ende der 90er auf mattschwarz umlackiert worden. Der Wagen hat einen 2 Liter 5 Zylinder (ohne KAT!!!) und wird nach wie vor im Alltag bewegt.

Witziges Detail Belüftungschlitze aus dem Campingbereich, die ursprünglich für einen VW T3 gedacht waren und für den 32B angepasst wurden.

Auch dieser Vectra B Caravan war ein Hingucker …vor allem von hinten…

…aber auch patinierte Nutzfahrzeuge wie dieser VW Transporter der Baureihe T4 sind beim „Alt aber bezahlt“ willkommen.

Das nächste AAB findet am 22.03.2015 um 15 Uhr statt. Wir feiern dann 2 Jahre „Alt aber bezahlt“ in Rittersbach – weitersagen ! ! !

 

Wir sehen uns!

Posted in Alt aber b€zahlt and tagged , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.